Daniel, Oppershausen

Hallo race and fun team,
es war mal wieder ein lehrreicher und toller Tag bei euch 🙂 Als ich vor einigen Jahren das erste Mal das Training mitgemacht habe, wollte ich einfach nur sicherer werden beim Motorrad fahren. Sicherer auf dem Motorrad bin ich schon nach dem ersten Training geworden. Das „eindringliche“ immer wiederkehrende ermahnen an die Blickführung und das Wissen was mit einem Motorrad an Schräglage alles möglich ist, hat mir schon mehr als einmal aus kritischen Situationen geholfen. Auch zum Anfang der Motorrad Saison bin ich jedes Mal erneut beeindruckt wie sich eine Schräglage von 45 Grad und mehr anfühlt. Dieses Jahr war ich dann die ersten Male beim Rennstreckentraining – wobei ihr daran sicherlich auch nicht ganz unschuldig wart (im positiven Sinne 😉 Auch hier kann ich nur jedem eurer Schräglagentraining zur Vorbereitung empfehlen! Ich kann nur jedem euer Schräglagentraining weiter empfehlen, ganz egal ob er nur einen Tag Spaß haben möchte, mehr Sicherheit auf dem Motorrad oder auch mit dem Gedanken Spielt einmal auf die Rennstrecke zu fahren 🙂

Viele Grüße, Daniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.